Kreismeisterschaften

Reit- und Fahrverein Milte-Sassenberg e.V.

Kreismeisterschaft

Der Wettkampf um die Kreisstandarte des Kreises Warendorf findet alljährlich Ende September beim RV Vornholz statt. Das Mannschaftsergebnis setzt sich aus folgenden Teilprüfungen zusammen: Dressur­prüfung Kl. A, Springprüfung Kl. A**, Stilspringprüfung Kl.A*, Mannschaftsdressurprüfung Kl.A – Kür, Dressurprüfung Kl.L – Trense, Springprüfung Kl.L Anlässlich der Kreismeisterschaft findet auch der U-16-Mannschaftscup statt. Hier müssen die Reiter einen Mannschafts-Dressurreiter-Wettbewerb mit anschließendem Vormustern sowie eine Springprüfung Kl. E absolvieren.

 

2017

2017 erreichten wir mit der Mannschaft knapp geschlagen den dritten Platz. Wie im Vorjahr gelang uns zur großen Freude aller Beteiligten wieder der Sieg in der Kür, was uns zwischenzeitlich auf Rang 2 brachte. Leider setzten wir im abschließenden Springen dann jedoch aufs „falsche Pferd“, sodass es im Endergebnis ein hervorragender 3. Platz von 13 Mannschaften wurde!

Im U-16 Cup erreichten unsere Reiterinnen einen guten 7. Platz.

Zudem freuen wir uns, Carolin Franzke zur Einzelkreismeisterschaft U 25 Springen gratulieren zu können! Darüber hinaus erreichte Lara Joy Bröskamp einen tollen 2. Platz in der Einzelkreismeisterschaft U 25 Dressur. Herzlichen Glückwunsch!

Fotos finden sich in der Galerie.

 

2016

2016 konnten wir uns nach langer Zeit endlich wieder den Titel des Mannschaftskreismeisters sichern! Wir freuen uns riesig über diesen Erfolg, zudem sowohl der Sieg in der Kür, den sich unsere Reiter nach harter Arbeit und toller Leistung wirklich verdient hatten, als auch die zahlreichen anderen guten Leistungen beitrugen. Herzlichen Glückwunsch allen Beteiligten und vielen Dank für euren tollen Einsatz!

Außerdem freuen wir uns, Nicole Franzke zur Einzelkreismeisterschaft Dressur sowie Natalie Freye zur Vizemeisterschaft U-25 Springen gratulieren zu können. Klasse gemacht!

Unsere U-16 Reiter waren mit 2 Mannschaften am Start und sicherten sich Platz 4 und Platz 7. Auch hierzu herzlichen Glückwunsch!

Fotos finden sich in der Galerie.

 

2015

Wir freuen uns über den 3. Platz in der Gesamtwertung der Kreismeisterschaft! Nach dem es am Samstag nicht immer ganz rund lief gaben unsere Reiter am Sonntag nochmal alles und kämpften sich mit einem Sieg im Zeit-A sowie dem 2. Platz in der Kür noch von Rang 7 auf Rang 3 nach vorne. Herzlichen Glückwunsch allen Beteiligten zu diesem tollen Ergebnis!

Außerdem freuen wir uns, Alexandra Lüth zum Sieg in der Einzelwertung der Kreismeisterschaft Springen sowie Nicole Franzke zu Platz 3 in der Einzelwertung Dressur gratulieren zu können. Toll gemacht!

Unsere U-16-Reiterinnen gaben bereits am Samstag ihr bestes. Zwar waren insbesondere die Ponys Samstagmorgen noch recht munter und machten es ihren Reiterinnen nicht ganz leicht. Doch unsere zum Teil noch sehr jungen Reiter machten ihre Sache trotzdem super und erritten sich Platz 7 und 8 in der Mannschaftswertung. Herzlichen Glückwunsch und weiter so!

2014

Wir freuen uns sehr über einen 2. Platz in der Gesamtwertung! Mit lediglich 5 Punkten Rückstand mussten wir uns nur den Reiterinnen und Reitern aus Albersloh knapp geschlagen geben. Besonders hervorzuheben ist der Sieg unser Reiterinnen in der Pony-Kür sowie der Einzelsieg von Stefanie Schmiehusen in der Trensen-L. Außerdem gab es zahlreiche weitere Einzelplatzierungen für die Milter.

In der Einzelkreismeisterschaft Dressur konnte sich Stefanie Schmiehusen zudem über den 2. Platz mit ihrem Pferd Ronaldinho freuen.

2013

In 2013 konnte sich der Reit- und Fahrverein Milte-Sassenberg auf dem fünften Rang platzieren. Für Milte-Sassenberg ritten: Julia Packeiser, Heike Börnemann, Patricia Breuer, Katharina Bröskamp, Kira Hegerfeld, Carolin Spickhoff, Natalie Freye, Kirsten Schuckenberg, Viktoria Laufkötter, Nicola Hegerfeld, Eva-Leonie Benkmann, Sigrid Schuckenberg-Mußmann, Heidrun Rutte, Anne Freye, Natalie Laurer, Annika Struß, Anna Hinnüber, Marlene Holtwick und Martin Fink.

In den Wertungsprüfungen um die Einzelkreismeisterschaft Dressur wurde Anne Freye mit Roxette Magic 3. und Annika Struß mit Porte Bonheur 4.

Beim U16-Cup errangen wir den 3. Platz mit den Reitern Lisa Rutte, Stephanie Grau, Marie Baumjohann und Jana Habrock.